ULTRAS KREFELD

Hiesfeld (A)

Während letzte Woche Viktoria Buchholz im Diebels Pokal mit 3:0 besiegt wurde, stand diese Woche wieder der Ligaalltag auf dem Programm. Im vorgezogenen Auswärtsspiel bei Jahn Hiesfeld wurde am Freitag Abend mit einem 2:1 Sieg (2 x Issa) der nächste Dreier eingefahren. 600 unter den insgesamt ca. 1600 Zuschauern hatte sich auf den Weg Richtung Dinslaken gemacht und sahen einen hart erkämpfen aber nicht unverdienten Sieg ihrer Jungs. Stimmung insgesamt sehr abwechslungsreich und durchgängig. Dazu eine sehr gute Quote an Fahneneinsatz. Einziger Wermutstropfen war, dass nur selten der gesamte Block die Mannschaft unterstütze und der Support meistens nur vom ca. 80-100 Leuten durchgängig aufrecht gehalten wurde. Trotzdem ein guter Auftritt!

Bevor es am Sonntag (15:00 Uhr) gegen die Sportfreunde Baumberg weiter geht, blickt man kommenden Dienstag auf die Auslosung für die nächste Pokalrunde.

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

© 2017 ULTRAS KREFELD