Stellungnahme zur Saison 16/17

Veröffentlicht am: 22.07.16

Mit großem Interesse haben auch wir die Veränderungen in den letzten Wochen rund um unseren Verein verfolgt. Viele dieser Veränderungen sind zum momentanen Zeitpunkt als positiv zu bewerten und stellen ebenso eine Umsetzung der von uns geübten Kritik dar.

Unter anderem die Neubesetzung des Vorstandes, die Eröffnung einer neuen Geschäftsstelle samt Personal, die Besetzung aller Jugendmannschaften sowie die vielversprechende Zusammenstellung des Kaders begrüßen wir.

Darüber hinaus gab es in der laufenden Sommerpause auf Initiative der neuen Vereinsführung zielführende Gespräche zwischen Vereinsführung/Trainerteam/Spielern und unserer Gruppe. Neben dem Aufarbeiten vergangener Mängel und Probleme lag das Hauptaugenmerk auf den aktuellen Zielen, den zukünftigen Vorhaben und den derzeitigen Veränderungen im Verein. Die positive Kommunikation zwischen Vereinspersonal und uns war in der Vergangenheit leider nicht mehr möglich und wurde von uns daher dankend angenommen.

Wie sich die momentanen Veränderungen langfristig auswirken, kann zum jetzigen Zeitpunkt allerdings noch nicht bewertet werden. Daher sehen wir uns auch zukünftig weiterhin in der Pflicht, alle weiteren Schritte sowohl kritisch als auch unterstützend zu verfolgen und zu beurteilen.

Die ersten Änderungen in den Vereinsstrukturen möchten wir zum Anlass nehmen, unseren Supportverzicht der vergangenen Saison aufzuheben und uns wieder aktiv am Support zu beteiligen. Ein Durchstarten „von 0 auf 100“ ist für uns allerdings noch nicht möglich, daher werden wir uns Schritt für Schritt zurücktasten. Konkret heißt das Folgendes:

Wir werden als ULTRAS KREFELD wieder in die unteren Reihen des Block K zurückkehren und dies durch das Anbringen unserer Hauptfahne und einen begrenzten Einsatz des Fahnenmaterials auch optisch nach außen tragen. Einen Vorsänger werden wir vorerst nicht stellen, den akkustischen Support unterstützen und koordinieren wir allerdings mit einer Trommel. Über Unterstützung aller supportwilligen KFC-Fans – insbesondere in Block K – freuen wir uns sehr.

Der UK-Stand (Shop) wird zur neuen Saison am ersten Heimspiel jeden Monats geöffnet haben.

ULTRAS KREFELD – JULI 2016

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

© 2017 ULTRAS KREFELD